Strukturwandel & Digitalisierung: Corporate Real Estate Management kämpft mit Investitionsstau

Strukturwandel & Digitalisierung: Corporate Real Estate Management kämpft mit Investitionsstau

Mittwoch, 27. März 2019
Neue Arbeitswelten fordern Corporate Real Estate Manager heraus. Rund 50 Prozent der Flächen müssen bis zum Jahr 2030 ersetzt, 88 Milliarden Euro pro Jahr insgesamt investiert werden. Das ist ein Ergebnis der jüngsten Studie von Corenet Global und ZIA.Mehr zum Thema 'Immobilienmanagement'...Mehr zum Thema 'Digitalisierung'...Mehr zum Thema 'Immobilien'...Weiterlesen auf Haufe Immobilien

Zurück

2019 BIT – Bau und Immobilien Treml
Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics. Mehr dazu in den Datenschutzinformationen
Ok!